4. Februar 2020 | Allgemein | Thomas Kleber

Gemeinsam mit den anderen Ortsvereinen hat der Dorfgemeinschafts-, Kultur- und Sportförderungsverein Grissenbach e.V. (DKS) am 29. November 2019 auf dem Grissenbacher Dorfplatz das jährliche Sternenfest durchgeführt. Während der gut besuchten abendlichen Veranstaltung wurden vom DKS Weihnachtsplätzchen und Stutenmänner angeboten, die vorher die Mitglieder des DKS-Backesteams im vom Verein (weiterlesen)

17. November 2019 | Allgemein | Thomas Kleber

Fast 40 Grissenbacher folgten der Einladung des Dorfgemeinschafts-, Kultur- und Sportförderungsvereins Grissenbach e.V. (DKS) zu einer gemeinsamen Nachtwächterführung in Burbach. Helmut Redlich und Werner Kreutz, jeweils im Outfit des Burbacher Nachtwächters Bartholomäus, begrüßten die Gäste, darunter auch der DKS-Vorsitzende Thorsten Görg, im Namen des Heimatvereins „Alte Vogtei“ (weiterlesen)

2. Oktober 2019 | Allgemein | Thomas Kleber

Erfolgreiche Dilldappen-Invasion in der Georg-Heimann-Halle Über 200 Besucher der „Südwestfalen-Tauschbörse Netphen-Siegen 2019“ sorgten am 28. September 2019 bei freiem Eintritt für volle Parkplätze und Straßenränder rund um die Georg-Heimann-Halle in Netphen. In der Halle waren die vom Organisationsleiter Harald Gündisch zu vergebenden Tauschtische schnell belegt. Auch das (weiterlesen)

26. Mai 2019 | Allgemein | Thomas Kleber

Große Ereignisse werfen in unserem Nachbardorf Walpersdorf ihre Schatten voraus: Das Kohlenmeilerdorf feiert in diesem Jahr seinen 675. Geburtstag. Rechtzeitig zum Jubiläum erscheint nun eine umfangreiche Dorfchronik. Mit einer Festwoche feiert Walpersdorf vom 6. – 13. Juli 2019 sein 675-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum verdankt der Ort dem Mann- und Zinsbuch der Herren von Bicken (weiterlesen)

12. Mai 2019 | Allgemein | Thomas Kleber

Für Samstag, den 18. Mai 2019, lädt das im letzten Jahr gegründete Backteam im DKS Grissenbach zu seinem 2. Backesfest in das nahe an der Siegtalstrasse direkt an der Sieg gelegene Backhaus Ost recht herzlich ein. Ab 13.00 Uhr können dort frisch gebackenes Brot und Reibekuchen erworben werden. Ab 14.00 Uhr gibt es dann auch diverse Blechkuchen aus dem Backes sowie belegte Donge mit (weiterlesen)

2. Januar 2019 | Allgemein | Thomas Kleber

Grissenbach Aktiv e.V. bietet wieder den beliebten Entspannungskurs im Bürgerhaus an. Los geht’s am 23. Januar 2019 um 18.30 Uhr. Die Kosten für insgesamt zehn Übungseinheiten betragen 70 Euro. Da es sich um ein zertifiziertes Kursangebot handelt, ist eine Erstattung durch die Krankenkasse möglich. Für weitere Informationen zum Kurs bitte hier klicken: Info Kurs 2019 (weiterlesen)

14. August 2018 | Allgemein | Thomas Kleber

Einen neuen Enstpannungskurs für Frauen bietet GrissenbachAktiv ab 12. September 2018 immer mittwochs um 18.30 Uhr an. Weitere Informationen gibt’s auf diesem Flyer: plakat herbstkurs 2018 grissenbach (weiterlesen)

31. Juli 2018 | Allgemein | Thomas Kleber

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der DKS Grissenbach am 27. Juli 2018 wieder an den Ferienspielen Netpherland. Unter der Anleitung von Anke Steuber bastelten 12 Kinder, unterstützt von den Helferinnen Petra Sting und Katja Nikolai, in der ev. Kapelle Grissenbach trendige Filztaschen. Hierbei wurden Klebe- und Seilverbindungen hergestellt und es entstanden Filztaschen in verschiedenen Farben (weiterlesen)

27. Juli 2018 | Allgemein | Thomas Kleber

Wie im Schlaraffenland müssen sich den 10 Mädels vorgekommen sein als sie am Montagvormittag das Bürgerhaus in Grissenbach verlassen haben. Mehrmals sagten sie „So viel Schokolade darf ich zuhause nicht essen“ oder „Das könnte ich zuhause gar nicht erst ausprobieren“. Los ging es in der von Grissenbach Aktiv angebotenen Veranstaltung im Rahmen der Netpher (weiterlesen)

2. Juli 2018 | Allgemein | Thomas Kleber

Am 23. Juni 2018 fand in Zusammenarbeit mit der Backhausgenossenschaft Grissenbach-West im dortigen Backes, In der Grissenbach, und davor ein Backes-Flohmarkt mit Waffelverkauf zum Mitnehmen oder sofortigen Verzehr mit Kaffeetrinken statt. Das Wetter spielte mit und die zahlreich erschienenen Gäste konnten alle draußen sitzen. Die von der Grissenbacherin Trudel Müller organisierte (weiterlesen)