2. Juni 2016 | Allgemein | Thomas Kleber

Im Rahmen eines Kaffeekonzerts ehrte der MGV Freude Grissenbach jetzt seinen Chorleiter, Musikdirektor Gerhard Schneider, für seine 40-jährige Dirigententätigkeit beim MGV.  In einer kleinen Laudatio erinnerte Manfred Knipp, damals Vorsitzender des Chores, an die Verpflichtung des jungen Dreis-Tiefenbachers im Jahr 1976 und die vielen musikalischen Höhepunkte in den folgenden Jahren. Erwin (weiterlesen)

30. Mai 2016 | Allgemein | Annette Scholl

Der Vorstand der – Hilfsgemeinschaft Grissenbach – lädt die Mitglieder zu der am Freitag, den 03.Juni 2016 um 18:00 Uhr (vor dem Freitagstreff) im Bürgerhaus stattfindenden Jahreshauptversammlung herzlich ein. Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen: Begrüßung durch den Vorsitzenden Verlesen der Niederschrift 2015; Kassenbericht vom Geschäftsjahr 2015 Beschluss über die (weiterlesen)

21. Mai 2016 | Allgemein | Thomas Kleber

Grissenbachs gute Stube soll „dicht“ bleiben – von oben. Gerade noch rechtzeitig hat Grissenbach Aktiv, der Trägerverein des Bürgerhauses, jetzt das Projekt „Dachsanierung“ in Angriff genommen und genau zum richtigen Zeitpunkt kam auch Netphens Bürgermeister Paul Wagener mit einem großzügigen Bewilligungsbescheid vorbei. Auf stolze 8.362 Euro beläuft sich die (weiterlesen)

18. Mai 2016 | Allgemein | Annette Scholl

Am Sonntag, 22.5.2016 um 14.30 Uhr findet das nächste Kaffeekonzert unseres Männergesangvereins MGV „Freude“ Grissenbach statt, der  musikalisch und bei Kaffee und Kuchen den Frühling begrüßen möchte. Mitwirkende sind neben dem MGV Freude als Überraschungsgäste der im Siegerland bekannte und allseits beliebte Bassist Dieter Rein, am Klavier begleitet von Friedhelm Schick. (weiterlesen)

15. Mai 2016 | Allgemein | Thomas Kleber

Gewiss nicht zum letzten Mal machten jetzt die Freiwillige Feuerwehr und der DKS Grissenbach dem Bürgerhaus ihre Aufwartung und organisierten erstmals und in Eigenregie den traditionellen Freitagstreff. Gemeinsam mit ihren Vereins- und Familienangehörigen, aber auch mit der übrigen Dorfbevölkerung traf man sich zu einem gemütlichen, zwanglosen Abend bei einem Frischgezapften, das die (weiterlesen)

15. Mai 2016 | Allgemein | Thomas Kleber

Grissenbacher Kinder aufgepasst: Wenn ihr zwischen sieben und dreizehn Jahre seid und Lust auf ein Sommerevent habt, laden wir, Grissenbach aktiv e.V., euch wieder auf den Bolzplatz vom 17.06. – 19.06.16 zu einem Zeltlager ein. Den geplanten Ablauf teilen wir euch später mit, können aber jetzt schon verraten, dass es wieder ein spannendes Programm geben wird. Wir beginnen wie immer am (weiterlesen)

29. April 2016 | Allgemein | Thomas Kleber

Im Vorfeld seines für Sonntag, den 24. Juli 2016 geplanten Jubiläumsfests hat der Verein DKS Grissenbach im Jahr seines 25-jährigen Bestehens der Grissenbacher Dorfgemeinschaft eine neue Sitzgarnitur gespendet. Diese wurde am Samstag, dem 23. April 2016 bei nasskaltem Aprilwetter „Vorm Nollen“ aufgestellt und am Folgetag vom DKS-Vorsitzenden Thorsten Görg und seinem Stellvertreter (weiterlesen)

17. April 2016 | Allgemein | Thomas Kleber

Dass die regelmäßig auch in Grissenbach stattfindende Aktion „Saubere Landschaft“ leider weiterhin dringend notwendig ist, zeigte sich erneut am 16. April 2016 im Beisein von Ortsbürger­meisterin Annette Scholl. Gemeinsam überzeugten die Vereine DKS Grissenbach, Grissenbach Aktiv, MGV Freude Grissenbach und die Freiwillige Feuerwehr Grissenbach mehr als 25 Mitglieder, in Feld und Flur (weiterlesen)

17. April 2016 | Allgemein | Thomas Kleber

Tom-Patrick Neeb hat in Eigenarbeit eine Gemarkungskarte unseres Ortes erstellt. Das Ergebnis ist hier zu sehen: http://www.grissenbach.eu/grissenbach-karte/ Vielen Dank an Tom-Patrick! (weiterlesen)

7. April 2016 | Allgemein | Thomas Kleber

Für ein schönes Ortsbild wurde in Grissenbach stets gesorgt – meist heimlich, still und leise. Jetzt steht eine Frühjahrsputzaktion an, zu der die Vereine Grissenbach Aktiv und der Dorfkultur- und Verschönerungsverein Grissenbach im Jahr seines 25. Vereinsjubiläums einladen. Der Arbeitseinsatz, zu dem neben den Ortsvereinen auch alle Bürger aufgerufen sind, startet am Samstag, (weiterlesen)