16. Januar 2018 | Allgemein | Thomas Kleber

Die Sternsinger sagen allen Grissenbacherinnen und Grissenbachern herzlichen Dank. 735 Euro haben „Caspar, Melchior und Balthasar“ am vergangenen Wochenende zusammengetragen, Geld, mit dem sich das Kindermissionswerk gegen ausbeuterische Kinderarbeit in Indien engagiert.   (weiterlesen)

14. Januar 2018 | Vereine | Annette Scholl

Grissenbacher Kinder mit ihren Eltern/Großeltern und alle, die die Kälte nicht scheuen sind herzlich eingeladen. Wir beginnen am Samstag, den 10.02.2018 ab 17.00h  beim  „Backhaus West“, In der Grissenbach. Die Fackeln werden bei Dunkelheit angezündet. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt – es gibt Waffeln, Grillwürstchen und heiße Getränke. Essen und Getränke sind (weiterlesen)

5. Januar 2018 | Allgemein | Thomas Kleber

Zum 60. Mal sind rund um den 6. Januar 2018 bundesweit die Sternsinger unterwegs. In unserem Dorf bitten die Sternsinger am Freitag, 6. Januar und Samstag, 7. Januar 2018 um Spenden. „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ heißt das Leitwort der Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder Kinder und Jugendliche in (weiterlesen)

3. Januar 2018 | Allgemein | Thomas Kleber

GrissenbachAktiv bietet wieder einen Entspannungskurs „Progessive Muskelentspannung nach Jacobsen“ an. Diesmal richtet sich der Kurs ausschließlich an Frauen und ist für jedes Alter – egal ob Jung oder Alt – geeignet. Erfahrungen mit Entspannungsmethoden sind nicht erforderlich. Alle Übungen können problemlos und ohne körperliche Anstrengung auch im Sitzen (weiterlesen)

25. Dezember 2017 | Allgemein | Thomas Kleber

Beim Dorfgemeinschafts-, Kultur- und Sportförderungsverein (DKS) Grissenbach ist es eine schöne Tradition geworden, dass man sich bei der letzten Vorstandssitzung des Jahres Gedanken macht, wem man noch etwas Gutes tun möchte. So kam der Vorstand überein, dem Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe zum zweiten Mal in Folge einen Spendenbetrag von 1.000 Euro für seine Arbeit zur (weiterlesen)

25. November 2017 | Allgemein | Thomas Kleber

Mit dem Erleuchten des Lichtersterns oberhalb des Dorfplatzes wird auch in Grissenbach die Adventszeit eingeläutet. Zu diesem Sternenfest auf dem Dorfplatz lädt GrissenbachAktiv e.V. gemeinsam mit den anderen Ortsvereinen am Freitag, 1. Dezember ab 18 Uhr herzlich ein. Weitere Informationen gibt’s hier:  Einladung Sternenfest 2017 (weiterlesen)

17. Oktober 2017 | Allgemein | Thomas Kleber

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Der unbeständigen Wetterlage zum Trotz waren wider Erwarten doch etliche Besucher ins Obere Siegtal gekommen, um bei der nunmehr zehnten Auflage des Grissenbacher Herbstmarktes, wie immer unter der bewährten Organisation von Grissenbach Aktiv e.V. und unter Mithilfe von Feuerwehr, MGV Freude und DKS, dabei zu sein. Einige Bilder-Impressionen finden (weiterlesen)

16. Oktober 2017 | Stadtinfo | Annette Scholl

Die Stadt Netphen versteigert erstmalig einen großen Bestand Ihrer Fundsachen im Internet und arbeitet bei dieser Versteigerungsauktion mit der GMS – Bentheimer Softwarehaus GmbH zusammen. Ab dem 19.10.2017 sind die verschiedenen Fundsachen, in der Hauptsache Fahrräder, in einer Vorschau unter www.fundus.eu zu sehen. Die eigentliche Versteigerung beginnt dann am 16.11.2017 und endet am (weiterlesen)

12. Oktober 2017 | Allgemein | Annette Scholl

An diesem Tag feiern wir das 10jährige Bestehen unseres beliebten Treffpunkts in der evangelischen Kapelle. Kaffee, Kuchen und Waffeln stehen ab 14.30 Uhr für die Gäste bereit. Alle Bürger/innen sind herzlich eingeladen! (weiterlesen)

24. September 2017 | Allgemein, Vereine | Annette Scholl

Bereits zum 10. Mal lädt Grissenbach Aktiv mit tatkräftiger Unterstützung von Feuerwehr, Männergesangverein Freude und Heimatverein DKS am 3. Oktober zum Herbstmarkt ein.  In der alten Ortsmitte rund um die beiden Kapellen und auf dem Dorfplatz erwartet die Besucher ein breit gefächertes Angebot mit  herbstlicher Handwerkskunst, Deko-Artikeln, Selbstgebackenem und einer (weiterlesen)